Zentrales Angebot Schlüsselqualifikationen (ZSQ)

List of all courses

Ab 05.12.2020 Erfolgreich lernen  Lernen Lerntechniken

7 Techniken, um Ihre Leistungen im Studium zu verbessern

Sind scheinbar endlose Listen mit Fakten, Paragraphen und komplexen Themen für Sie manchmal schwierig zu behalten? Bereiten Ihnen lange Aufzählungen, Formeln, Jahreszahlen oder Vokabeln Probleme bei Ihrer Prüfungsvorbereitung? Fällt es Ihnen oft schwer, sich konzentriert und zielstrebig Wissen zu erarbeiten? Oder haben Sie manchmal nicht das Gefühl, schon kurze Zeit nach der Prüfung wieder fast alles vergessen zu haben? Gerade im Studium ist ein gutes Gedächtnis, mit dem sich sowohl Fakten als auch komplexe Zusammenhänge merken lassen, eine wesentliche Voraussetzung für akademischen Erfolg. Im interaktiven Workshop „Erfolgreich Lernen - 7 Techniken, um Ihre Leistungen im Studium zu verbessern“ erfahren Sie deshalb, wie Sie - beruhend auf aktuellen Forschungsergebnissen - Ihre Konzentrationsfähigkeit, Ihr Erinnerungsvermögen und Ihre Lernleistung steigern können. Dabei lernen Sie nicht nur, wie unser Gedächtnis funktioniert und wie sich Informationen auch langfristig speichern und abrufen lassen. Sie erhalten auch die Gelegenheit, sich erfolgsbewährte und motivierende Lern- und Merkstrategien für eine effektivere Prüfungsvorbereitung anzueignen und diese vor allem praxisorientiert anhand fachspezifischer Beispiele in der Gruppe auszuprobieren. Zusätzlich werden wir beliebte Themen wie die Nützlichkeit von Lerntypentests, den Gedankenpalast und die besten Tipps vor und während der Klausur besprechen und anwenden, um Ihren Lernerfolg nachhaltig zu verbessern.

 

Ziele der Veranstaltung

Sie sind nach dem Workshopbesuch in der Lage, ...

•             … ihre akademischen Leistungen effektiv mithilfe der behandelten Lernstrategien zu verbessern

•             ... sich zielgerichtet und zeiteffizient Lerninhalte zu erarbeiten, diese zu speichern und bei Bedarf abzurufen.

•             … ohne Prüfungsangst in die nächste Klausur zu gehen, weil Sie gelernt haben, wie Sie ihr Wissen problemlos abrufen können

•             … sich selbstständig Inhalte so anzueignen, dass Sie Ihnen auch langfristig erhalten bleiben

Unterrichtssprache  Deutsch

Zuordnung zu Curricula  nach Absprache in der jeweiligen Fakultät

Credits 1; 1,5; 2; 2,5

Präsenzstunden  34 h / variabel

               

Empfehlungen zum Selbststudium  Es wird die Vor- und Nachbereitung der im Seminar besprochenen Inhalte und die Einbindung der erlernten Techniken in Ihren Studienalltag empfohlen.

 

Anforderungen der Präsenzzeit Die regelmäßige aktive Teilnahme im Seminar wird vorausgesetzt.

 

Anforderungen des Selbststudiums  Vor- und Nachbereitung der bereitgestellten Literatur

 

Studien-/Prüfungsleistung Mögliche Prüfungsformen sind Impulsreferate, Gruppenarbeiten, Lerntagebücher und Ausarbeitungen.

Literatur wird in der ersten Veranstaltung bekanntgegeben

Kursdauer 05.12.20 09.00-16.00 Uhr; 11.12.20 14.00-20.00 Uhr; 12.12.20 09.00 -16.00 Uhr; Selbstlernphase

Veranstaltungsort Online

Die Zugangsdaten werden Ihnen nach Anmeldeschluss per E-Mail vom Dozenten mitgeteilt



Course duration: 3 Tage + Selbstlernphase
Prior knowledge:

Die Lehrveranstaltung richtet sich an alle Studiengänge und beinhaltet Methoden und Techniken, die sich sowohl für Studienanfänger als auch fortgeschrittene Studierende und für Prüfungskandidaten eignen.


Type: Onlineseminar
This course is currently not offered.